Frau mit braunen Haaren macht eine Yogaübung auf der Matte.

Die 3 besten Kinderwunsch-Yoga Übungen für deine Fruchtbarkeit.

Heute zeige ich dir 3 Kinderwunsch-Yoga-Übungen, um deine Fruchtbarkeit zu erhöhen.

Geht es dir auch so, dass du in den Sommermonaten grundsätzlich weniger Zeit für dich hast? Bei mir ist das zumindest so. Gefühlt bin ich viel mehr unterwegs und genieße die warmen Sommertage. Viele meiner Kundinnen (denen es auch so geht 😊) melden mir zurück, dass sie gerade aufgrund der begrenzten Zeit, die kürzeren Videos in den Kinderwunsch-Yoga-Kursen so schätzen.

Falls es dir also auch so geht, kommt dieser Blogbeitrag heute genau richtig. Ich zeige dir 3 Kinderwunsch-Yoga-Übungen, die du ganz bequem zwischendurch üben kannst.

Die 3 besten Kinderwunsch-Yoga-Übungen

1. Katze/Kuh

Fördert die Durchblutung im Becken, unterstützt die Hormondrüsen in den Eierstöcken.
  1. Komm in einen Vierfüßerstand.
  2. Immer mit der Einatmung kippst du dein Becken nach vorne und öffnest den Brustkorb, mit der Ausatmung machst du dich ganz rund, ziehst den Bauchnabel Richtung Wirbelsäule, das Kinn in Richtung Brust.
  3. 10 Wiederholungen.
Frau macht Yoga - Kuh Haltung

2. Sitzender Schmetterling mit Seitbeuge

Löst Blockaden in den Hüftgelenken, fördert die Durchblutung der Gebärmutter & Eierstöcke.
  1. Starte im Schneidersitz.
  2. Bring deine Fußsohlen aneinander, zieh dein Gesäß nach hinten und oben raus.
  3. Zieh die Beine etwas näher zu dir ran, für eine intensivere Hüftöffnung.
  4. Platzier eine Hand neben dir auf der Matte und heb mit der Einatmung den anderen Arm über deinen Kopf.
  5. Bleib hier für 5 Atemzüge und dann wechsle rüber zur anderen Seite.
Frau sitzt auf der Yogamatte im sitzenden Schmetterling
Frau sitzt auf der Yogamatte im sitzenden Schmetterling mit Seitbeuge

3. Sitzende Grätsche

Schafft Weite im Becken, entspannt den Beckenboden (2 Optionen).
  1. Finde in eine sitzende Grätsche.
  2. Zieh dein Gesäß nach hinten und oben raus, oder setz dich auf die Kante einer Decke.
  3. Für Option 1 kippst du dein Becken nach vorne und gibst die Hände auf deine Beine. Der Rücken bleibt möglichst gerade ausgerichtet. 10 Atemzüge in dieser Haltung.
  4. Für Option 2 hebst du in der Grätsche deine verschränkten Hände über den Kopf und beugst dich zu einer Seite. 5 Atemzüge auf jeder Seite.
Frau mit die Kinderwunsch-Yoga-Haltung, sitzende Graetsche.
Frau macht Fertility-Yoga. Sitzende Graetsche mit Seitbeuge.

PS: Alle Übungen kannst du zu jedem Zeitpunkt in deinem Zyklus praktizieren.

Ich hoffe, die Übungen haben dir gut getan und können dich auf deiner Kinderwunschreise unterstützen. Wenn du gerne einen Kurs hättest, der dir dabei hilft, deine Fruchtbarkeit zu verbessern, dann klick dich gerne durch meine Angebote oder hol dir meinen kostenlosen Kinderwunsch-Yoga Mini-Kurs, um mich und diese Übungsmethode kennenzulernen.

PPS: Du hast noch Fragen? Schreib mir sehr gerne eine Nachricht an info@malu-yoga.com!

Hey, ich bin Verena!

Gruenderin von Malu-Yoga Verena Metzler lacht in die Kamera.

Yogalehrerin und Expertin für ganzheitliche Frauengesundheit, mit Spezialisierung auf unerfüllten Kinderwunsch. Mit meinen Online-Angeboten durfte ich schon viele Frauen auf ihrem Weg zu ihrem Wunschkind begleiten, was mir eine unglaubliche Ehre ist.

Mit meinen Blogbeiträgen möchte ich dich ein Stück auf deinem Kinderwunschweg begleiten.

Deshalb erwarten dich hier immer wieder Beiträge mit wertvollen Inputs & Anregungen rund um das Thema Kinderwunsch und Frauengesundheit!

Mein Angebot

Die Online-Mitgliedschaft fuer Frauen. Laptop und Handy mit Einblick auf Mitgliedschaft.