Schön, dass du da bist!

In den kommenden 7 Tagen erwartet dich eine Vielzahl an wertvollen Inputs, um deine Fruchtbarkeit zu steigern.

Herzlich Willkommen!

Starte mit diesem Video!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Play Video about Herzlich Willkommen

Tag 1

Die besten Tipps für deine Kinderwunschzeit!

1. VITAMIN C
Vitamin C fördert nachweislich den Progesteronspiegel. So wurde in Studien rausgefunden, dass sich nach der täglichen Einnahme (über einen Zeitraum von 3 Monaten) von 750mg Vitamin C bei den meisten Frauen ein ausgeglichener Progesteronspiegel einstellte.
2. VERMEIDE STRESS
Vielleicht rollst du jetzt gerade mit den Augen, weil du das schon so oft gehört hast und dir denkst - das ist mir bekannt! ABER, ich möchte dich trotzdem nochmals darauf hinweisen, weil Stress einfach viel Schaden anrichten kann! Langanhaltender Stress hat Einfluss auf die Eizellqualität. Warum? Jede Art von Stress führt im Körper zu einer Stressreaktion. Dadurch wird der Blutfluss zu den Eierstöcken vermindert, was sich wiederum auf die Eizellreifung/Eizellqualität auswirkt. Finde Momente der Entspannung! Zum Beispiel mit Yoga!
3. INGWER BEI KINDERWUNSCH
Ingwer stärkt nicht nur die Fortpflanzungsorgane, sondern kann auch bei Krämpfen und PMS im Allgemeinen helfen. Gleichzeitig fördert er die Wärme im Becken, was wichtig für die Einnistung ist. Kann als Tee oder Kompresse angewendet werden.
4. KINDERWUNSCH-YOGA
Laut Studien der Harvard Medical School (Leiterin - Dr. Alice Domar) wurden 55% der Frauen, die während einer künstlichen Befruchtung an einem Programm (Yoga, Meditation etc) teilgenommen haben, innerhalb eines IVF- Zyklus schwanger. In der Vergleichsgruppe (ohne Yoga & Meditation) wurden nur 20% der Frauen schwanger. Du siehst also, dass es auf jeden Fall etwas bringt, sich auch um diese Aspekte zu kümmern.
5. ALLTAGS-TIPP LEINSAMEN
Ganz einfach in der Anwendung und sehr effektiv! Nimm täglich 2 EL Leinsamen zu dir. Das kann nicht nur die Lutealphase (Phase, in der sich die Eizelle einnistet) verlängern, sondern verbessert auch den Eisprung und kann einen zu hohen Testosteronspiegel senken.
Previous slide
Next slide

Hast du Fragen zu einer der Empfehlungen? Dann schreib mir gerne eine E-Mail an info@malu-yoga.com

An Tag 2 erwartet dich eine Kinderwunsch-Yoga-Einheit, um die Fruchtbarkeit zu verbessern!

Ich freue mich auf dich!

Frau mit braunen Haaren und Yogakleidung sitzt auf Terrasse auf einem Stuhl.

Hey, ich bin Verena, wie schön, dass du hier bist!

Als Fertility- und Feminine-Yogalehrerin begleitet Verena seit mehr als 3 Jahren Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch. Was mit Online-Fertility-Yogakursen begann, hat sich in den letzten Jahren durch ihre Zusatz-Ausbildung als zertifizierte Expertin für Frauengesundheit auf ganzheitliche Kinderwunsch-Kurse ausgeweitet.

Malu-Yoga ist nicht nur eine Plattform, die Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch unterstützt, sondern auch Frauen mit Zyklusproblemen begleitet.

Mehr über meine Angebote

Du willst mehr über meine Arbeit und meine Angebote erfahren? Klick auf den Button im Anschluss!