Tag 4

Neue Energie für deine Eierstöcke und deine Gebärmutter.

Die Fruchtbarkeitsmassage hilft dir…

  • Verspannungen im Beckenraum zu lösen
  • die Durchblutung der Beckenorgane zu verbessern
     

Wichtig: 

  • Führe die Massage nur in der Follikelphase durch (Zeit nach der Periode bis zum Eisprung).
  • Lass sie ganz weg, wenn du dich gerade in der Stimulationsphase befindest!
  • Wenn du Schmerzen verspürst oder du zu Zysten an den Eierstöcken neigst, lass das Massieren weg und lege nur deine warmen Hände auf und führe die Visualisierungsübung durch.
 
Eierstockmassage

Hast du Fragen zur Massage? Dann schreib mir gerne eine E-Mail an info@malu-yoga.com

An Tag 5 erwartet dich wunderschöne Meditation, bei der du Kontakt zu deinem Baby aufnehmen kannst.

Frau mit braunen Haaren und Yogakleidung sitzt auf Terrasse auf einem Stuhl.

Hey, ich bin Verena, wie schön, dass du hier bist!

Als Fertility- und Feminine-Yogalehrerin begleitet Verena seit mehr als 3 Jahren Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch. Was mit Online-Fertility-Yogakursen begann, hat sich in den letzten Jahren durch ihre Zusatz-Ausbildung als zertifizierte Expertin für Frauengesundheit auf ganzheitliche Kinderwunsch-Kurse ausgeweitet.

Malu-Yoga ist nicht nur eine Plattform, die Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch unterstützt, sondern auch Frauen mit Zyklusproblemen begleitet.

Mehr über meine Angebote

Du willst mehr über meine Arbeit und meine Angebote erfahren? Klick auf den Button im Anschluss!