Modul 2 | Während der Stimulation

In dieser Phase deines Zyklus hast du wahrscheinlich wieder spürbar mehr Energie. Daher werden die Yoga-Einheiten etwas aktiver. Wir praktizieren Übungen, bei denen wir unter anderem die Eizellreifung sanft unterstützen und den Hormonhaushalt ausbalancieren. 

Fokus der Yoga-Videos: sanfte Unterstützung der Eizellreifung

Fokus der Meditation | Atemübung: Verbindung zum Beckenraum aufbauen und vertiefen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Meditation (13 Min.)

In der Stimulationsphase, wollen wir den Körper von innen heraus unterstützen und mit positiver Energie stärken. Zudem arbeiten wir mit Visualisierungen, um die Wirkung der Meditation zu verstärken.

Hinweis:Die zweite Meditation ist ist mit einer 396 HZ Solfeggio Frequenz hinterlegt. Diese Frequenz hilft dir, unbewusste Ängste, Sorgen und Befürchtungen zu beseitigen. Sie lässt dich auch Schuldgefühle und unterbewusste negative Glaubenssätze beseitigen, die möglicherweise blockierend in dir Arbeiten.

Wenn du lieber eine Meditation ohne Musik bevorzugst, dann hör dir gerne das erste Video an.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Atemübung | linksseitige Nasenatmung
(7 Min.)

Mit dieser Atemübung, lenken wir die Energie zu unserer linke Körperhälfte, die für Entspannung, Regeneration und Loslassen zuständig ist. Zudem wird mit dieser Atemübung der linke Frontallappen im Gehirn angeregt, der unter anderem für die Steuerung “positiver Gemütszustände” zuständig ist. Die Übung hilft bei Nervosität, Gereiztheit, Sorgen und Ängsten.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kurzer Yogaflow (17 Min.)

Es erwartet dich eine Yoga-Einheit, die den Fokus auf den Beckenraum gerichtet hat. Wir wollen Mögliche Symptome, die eine Stimulation mit sich bringen kann, lindern. Wir dehnen anderem auch die Hüftbeuger und wollen mögliche Blockaden im Beckenraum lösen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Langer Yogaflow (38 Min.)

Eine Yogapraxis, bei der wir die Energie gezielt in den Beckenraum lenken. Mit kreisenden Bewegungen verbessern wir den Blutfluss der Beckenorganen, um diese optimal mit Blut zu versorgen.