Frau liegt zusammengerollt auf der Couch hat Bauchkraempfe.

Was ein verspannter Beckenboden mit der Fruchtbarkeit zu tun hat?

Immer wieder erreichen mich Fragen zum Thema „Verspannter Beckenboden und Kinderwunsch“, ob Kinderwunsch-Yoga da helfen kann? Die gute Nachricht vorab – JA, du kannst mit Kinderwunsch-Yoga deinen Beckenboden entspannen! 80% dieser Anfragen kommen von Frauen, die sich in einer Kinderwunschbehandlung befinden und von ihren ÄrztInnen darauf hingewiesen werden, dass der Beckenboden zu verspannt ist.

Was ein verspannter Beckenboden mit einem unerfüllten Kinderwunsch zu tun hat?

Verspannungen im Beckenboden können die Durchblutung und die Funktionalität der Beckenorgane beeinträchtigen, was sich wiederum auf die Fruchtbarkeit auswirken kann. Durch die verringerte Durchblutung gelangen weniger Nährstoffe zu den Eierstöcken und zur Gebärmutter.

Mögliche Ursachen

1. Stress und Angst: Psychische Belastungen können zu einer erhöhten Anspannung der Beckenbodenmuskulatur führen.

2. Veränderungen im Hormonhaushalt: Hormonelle Veränderungen, können den Beckenboden beeinflussen und zu Verspannungen führen.

3. Schlechte Haltung: Eine ungünstige Körperhaltung, insbesondere beim Sitzen oder Stehen, kann zu einer chronischen Verspannung des Beckenbodens beitragen.

4. Schwangerschaft und Geburt: Die Schwangerschaft und Geburt können den Beckenboden stark beanspruchen und zu einer Schwächung oder Verspannung der Muskeln führen.

5. Gewohnheiten und Lebensstil: Bestimmte Gewohnheiten wie häufiges Unterdrücken des Toilettengangs können den Beckenboden belasten.

Was du tun kannst

1. Lass dein Kiefer locker! Kiefer und Beckenboden sind über Nervenstränge, Muskelfasern und Knochen miteinander verbunden. Massiere dein Kiefer 1x täglich für ein paar Minuten!

2. Kinderwunsch-Yoga praktizieren! Die speziell ausgewählten Übungen dieser Methode eignen sich wunderbar, um den Beckenboden zu entspannen.

3. Reduziere Stress, indem du dir ganz bewusste Auszeiten nimmst.

4. Urindrang nicht unterdrücken! Gehe wenn möglich auf die Toilette, sobald du spürst, dass du musst.

PS: Du willst Kinderwunsch-Yoga ausprobieren, dann hüpf einmal rüber auf meinen YT-Kanal und nutze die kostenlosen Videos, um dir etwas gutes zu tun. Wenn dir die Videos gefallen, dann freue ich mich natürlich sehr über ein Abo und einen Like!

Hey, ich bin Verena!

Yogalehrerin und Expertin für ganzheitliche Frauengesundheit, mit Spezialisierung auf unerfüllten Kinderwunsch. Mit meinen Online-Angeboten durfte ich schon viele Frauen auf ihrem Weg zu ihrem Wunschkind begleiten, was mir eine unglaubliche Ehre ist.

Mit meinen Blogbeiträgen möchte ich dich ein Stück auf deinem Kinderwunschweg begleiten.

Deshalb erwarten dich hier immer wieder Beiträge mit wertvollen Inputs & Anregungen rund um das Thema Kinderwunsch und Frauengesundheit!

Youtube-Videos