Gynäkologische Untersuchung. Aerztin sitzt vor Ultraschallgerät

4 Dinge, die du bei unerfülltem Kinderwunsch abklären lassen solltest.

Wenn eine Frau jünger als 35 Jahre alt ist und als „gesund“ gilt, empfehlen ÄrztInnen nach einem Jahr regelmäßigem Geschlechtsverkehr, weitere Untersuchungen anzugehen. Bei Frauen ab 35 Jahre, empfiehlt es sich bereits nach einem halben Jahr nach Ursachen zu suchen.

Wenn du und dein Partner regelmäßig in der fruchtbaren Phase miteinander schlaft und sich nach einem halben, bzw. einem Jahr keine Schwangerschaft einstellt, solltet ihr auf „Ursachenforschung“ gehen.

4 Untersuchungen bei ungewollter Kinderlosigkeit

1. Hormonstatus: Der Hormonstatus ist eine der wichtigsten Untersuchungen. Dabei sollten 2 Blutabnahmen während des Zyklus gemacht werden. Die erste Blutabnahme sollte zw. dem 2-5.Zyklustag und die zweite ca. 7 Tage nach deinem Eisprung gemacht werden.

2. Eileiterdurchgängigkeit: Es kommt immer wieder vor, dass die Eileiter aufgrund von Infektionen, Operationen oder auch Endometriose nicht mehr durchgängig sind. In der Regel ist das eine kurze und eher schmerzarme Untersuchung.

3. Gebärmutterschleimhaut: Eine gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut ist wichtig für die Einnistung der Eizelle. Ob deine Schleimhaut gut aufgebaut ist, kannst du bei deiner Gynäkologin/deinem Gynäkologen per Ultraschall überprüfen lassen.

4. Vitaminspeicher: Folsäure, Eisen, Vitamin D, Jod, Zink und Selen sollten ausreichend in deinem Körper vorhanden/gespeichert sein. Mittels einer Blutabnahme kannst du feststellen, ob du einen Mangel hast.

Du hättest gerne eine Begleitung in deiner Kinderwunschzeit? Dann stöbere gerne in meiner Auswahl an Kinderwunschkursen. Melde dich HIER gerne auch für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch, wenn du Interesse an einem der Kurse hast.

Hey, ich bin Verena!

Yogalehrerin und Expertin für ganzheitliche Frauengesundheit, mit Spezialisierung auf unerfüllten Kinderwunsch. Mit meinen Online-Angeboten durfte ich schon viele Frauen auf ihrem Weg zu ihrem Wunschkind begleiten, was mir eine unglaubliche Ehre ist.

Mit meinen Blogbeiträgen möchte ich dich ein Stück auf deinem Kinderwunschweg begleiten.

Deshalb erwarten dich hier immer wieder Beiträge mit wertvollen Inputs & Anregungen rund um das Thema Kinderwunsch und Frauengesundheit!

Youtube-Videos